So migrieren Sie eine benutzerdefinierte Vorlage, wenn eine neue Version von HelpNDoc veröffentlicht wird | HelpNDoc

So migrieren Sie eine benutzerdefinierte Vorlage, wenn eine neue Version von HelpNDoc veröffentlicht wird

HelpNDoc verfügt über einen äußerst leistungsfähigen Vorlagenprozessor, mit dem Sie beliebige Abschnitte Ihrer erstellten Dokumentation anpassen können. Meistens werden Sie die Standardvorlage des Dokumentationsformats, das Sie anpassen möchten, als Ausgangspunkt verwenden. Wenn jedoch eine neue Version von HelpNDoc veröffentlicht wird, kann die Standardvorlage durch neue Funktionen und Fehlerbehebungen weiterentwickelt worden sein, sodass Sie diese Änderungen eventuell in Ihre benutzerdefinierten Vorlagen übernehmen möchten. Dies ist möglich, indem Sie die aktualisierte Standardvorlage mit Ihrer eigenen Vorlage vergleichen und zusammenführen. Hier erklären wir Ihnen eine Methode, mit der Ihnen diese Aufgabe problemlos und zuverlässig gelingt.

Auffinden von Vorlagen auf der Festplatte

Um sie vergleichen zu können, müssen Sie zunächst die Standardvorlage und Ihre benutzerdefinierte Vorlage auf Ihrer Festplatte suchen.

Die Standardvorlagen befinden sich im "Templates"-Unterverzeichnis des HelpNDoc-Installationsverzeichnisses. Je nach Ihrem System ist dies in der Regel entweder

  • C:\Programmdateien\IBE Software\HelpNDoc 5\Templates\ oder
  • C:\Programmdateien (x86)\IBE Software\HelpNDoc 5\Templates\

Der Standardpfad der benutzerdefinierten Vorlagen ist "Meine Dokumente\HelpNDoc\Templates\". Sie können ihn durch HelpNDocs Optionen-Dialogfeld anpassen, indem Sie auf "Datei", dann auf "Optionen" und dann auf "Benutzerdefinierte Pfade" klicken und die Option "Vorlagen-Pfad" überprüfen.

Suchen der Vorlagen

Seit HelpNDoc 5.8 können Sie den Vorlagen-Editor zum schnellen Öffnen des Ordners einer Vorlage verwenden:

  1. Klicken Sie auf "Vorlagen-Editor" in dem Tab "Tools" der HelpNDoc-Multifunktionsleiste.
  2. Wählen Sie die Vorlage, die Sie suchen wollen, in der Liste aus.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Speicherstelle der Vorlage öffnen", um die Speicherstelle der Vorlage im Windows Explorer zu öffnen.

Vergleichen der beiden Vorlagen

Das manuelle Vergleichen von Dateien und Ordnern kann ein langwieriger und fehleranfälliger Prozess sein. Glücklicherweise gibt es einige Softwares, die diese Aufgabe einfach und zuverlässig durchführen.

Vergleichen der Ordner

Sie können eine Software, wie beispielsweise die kostenlose WinMerge-Software, zum Auffinden der Unterschiede zwischen Ihrer eigenen Vorlage und der Standardvorlage verwenden. Nachdem Sie die beiden Vorlagen gefunden haben:

  1. Öffnen Sie WinMerge.
  2. Verschieben Sie den Ordner der Standardvorlage per Drag-and-drop in das WinMerge-Fenster. Dies wird das "linke" Projekt sein.
  3. Verschieben Sie den Ordner der benutzerdefinierten Vorlage per Drag-and-drop in das WinMerge-Fenster.
  4. Klicken Sie auf "OK".

Verwenden von WinMerge zum Vergleichen von Dateien und Ordnern

Sie können WinMerge dann zum schnellen und zuverlässigen Vergleichen der Dateien und Ordner verwenden und eventuell erforderliche Modifikationen einfügen, indem Sie den linken Teil nach rechts kopieren.

Weitere Informationen zu WinMerge finden Sie in der Dokumentation des Projekts. Und laden Sie sich das kostenlose HelpNDoc-Hilfe-Entwicklungstool jetzt herunter, um mit dem Erstellen beeindruckender Dokumentations- und Hilfedateien zu beginnen.