Datenschutzrichtlinie | HelpNDoc

Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie informiert Sie darüber, wie wir mit auf dieser Webseite gesammelten, personenbezogenen Daten umgehen. Bitte lesen Sie diese Bestimmungen vor der Nutzung der Website oder vor der Eingabe von persönlichen Daten. Durch die Nutzung dieser Webseite nehmen Sie die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Praktiken an. Diese Praktiken können sich ändern, doch sämtliche Änderungen werden veröffentlicht und die Änderungen betreffen nur zukunftsgerichtete, nicht rückwirkende, Aktivitäten und Informationen. Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen bei jedem neuen Besuch der Website und versichern Sie sich so, dass Sie die Nutzung Ihrer persönlichen Daten verstanden haben.

Anmerkung: Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzrichtlinie lediglich für diese Webseite gilt. Falls Sie sich mit anderen Webseite verlinken, bitten wir Sie, die Datenschutzrichtlinien dieser zu überprüfen.

Sammlung von Informationen

Wir erfassen personenbezogene Daten wie Namen, Postanschriften, Email-Adressen usw., wenn diese von unseren Besuchern auf freiwilliger Basis eingereicht wurden. Die Informationen dienen ausschließlich der Beantwortung Ihrer Anfrage, es sei denn, wir haben von Ihnen die Erlaubnis, sie anderweitig zu verwenden, beispielsweise sie unserem Adressverzeichnis zuzufügen.

Cookies / Technologie zur Navigationsverfolgung

Je nach Angebot auf der Website werden möglicherweise Cookies sowie eine Technologie zur Verfolgung Ihrer Navigation (Tracking) verwendet. Cookies und Tracking dienen dem Erfassen von Informationen, z.B. über Browser und Betriebssystem, sowie dem Zählen der Webseitenbesucher und helfen zu verstehen, wie die Webseite von den Besuchern genutzt wird. Cookies können auch helfen, die Webseite an die Vorlieben der Anwender anzupassen. Über Cookies und Tracking können keine persönlichen Informationen eingeholt werden. Haben Sie jedoch zuvor personenbezogene Daten eingegeben, sind die Cookies möglicherweise mit diesen Daten verknüpft. Von Cookies und Tracking erfasste Daten können an Drittparteien weitergegeben werden.

Weitergabe von Informationen

Es kann vorkommen, dass wir Informationen zwecks Betrugsbekämpfung oder entsprechenden Ermittlungstätigkeiten an Regierungsstellen oder andere Unternehmen weitergeben. Das tun wir, (1) wenn es gesetzlich erlaubt oder gefordert ist oder, (2) um uns gegen reelle oder mutmaßliche betrügerische Tätigkeiten oder unerlaubte Transaktionen zu schützen oder (3) zu Ermittlungszwecken im Falle eines Betrugs. Die Informationen, die diesen Stellen und Unternehmen zukommen, dienen nicht zu Marketingzwecken.

Datenschutzverpflichtung

Ihre personenbezogenen Daten werden sicher aufbewahrt. Nur befugte Mitarbeiter, Beauftragte und Auftragnehmer, die eingewilligt haben, die Daten sicher und vertraulich aufzubewahren, haben Zugriff auf die Informationen. In den E-Mails und Newslettern von dieser Website haben Sie jeweils die Möglichkeit, weitere Mailzusendungen abzubestellen.

Ansprechpartner in Sachen Datenschutz

Sollten Sie Fragen, Bemerkungen oder andere Anliegen im Zusammenhang mit unseren Datenschutzbestimmungen haben, können Sie sich über das Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Bestimmungen zu ändern. Jegliche Änderungen der Bestimmungen werden bekannt gegeben.